8 MM FILM 1989

1989
produced in spring and summer 1989 in East Germany on 8 mm film (Normal 8), 14:51
piano improvisations by Maria Erforth, recorded November 2014 in Berlin

Anfang 1989 kaufte ich eine gebrauchte Kamera für Normal 8 Schmalfilm und nahm bewegte Szenen aus dem privaten und aus dem öffentlichen Leben auf. Der Film endet mit der offiziellen Demonstration zum 1. Mai in Ostberlin.
Im Herbst war der Schnitt fertig und als Premiere sahen zwei Freunde in Karl-Marx-Stadt den Film. Das war am Abend des 9. November 1989. Danach wurde alles anders und die Rolle kam in die Schublade.
2008 wurde der Film zum ersten mal digitalisiert.
2014 besuchte ich Maria Erforth, die im Intro des Films zu sehen ist und hörte ihre Klavierimprovisationen. Mit ihrer Musik wurde der Film fertiggestellt.