BERLINER MUSEENPROJEKT 1998

diaphoto dye colours on silvergelatine baryta, ca. 130x100cm, 1998
staged photographs on the contruction site of Potsdamer Platz in Berlin after paintings in the Berliner Gemäldegalerie
Inszenierungen auf dem Potsdamer Platz Berlin nach Motiven aus der Berliner Gemäldegalerie

Im Jahr 1998 sollte ich in einer Galerie in Rom ausstellen und überlegte, was sich in Italien über Berlin erzählen ließe.
Zu der Zeit war der Potsdamer Platz eine große Baustelle und wurde als die Verheißung des neuen Berlin gehandelt. Touristengruppen kamen an die Baugruben gezogen. Am Rand dieses Areals steht heute noch die Gemäldegalerie, in der die Arbeiten der Alten Meister zu sehen sind.
Motive aus diesem Hause, vorrangig von italienischen Künstlern, ließen sich sehr gut in das Ambiente unmittelbar vor dem Museum übertragen.


Polyhymnia (Cossa)


Sebastian & Andromeda (Rubens)


Venus (Boticelli)


Salome (Strozzi)